• Glockendorf.Tirol - Die Ausstellung

Traditionell, futuristisch, besonders - Die Ausstellung im Biatron

Erleben Sie im futuristischen Biatron am Parkplatz Steinplatte die interaktive Ausstellung vom Glockenguss bis zur Geschichte der Waidringer Kirchenglocken. Lauschen Sie dem Klang der vielfältigsten Glocken und erfahren Sie mehr was es mit dem Ruf der Glocke auf sich hat.

SAVE the DATE:
Die Ausstellung wird am 14. September eröffnet und 
am 15. September ist der Tag der offenen Ausstellungstür

Die Themenfelder

Rufen 

Glocken sind aus dem täglichen Leben in den Bergen nicht wegzudenken. Seit Generationen dienen die Glocken zur Verständigung oder als Warnsignal. Vom einfachen "rufen" zum Mittagessen mit der Glocke auf den traditionellen Bauernhäusern, der Warnung vor Sturm, Gewitter oder Feuer bis hin zum wichtigen Geläut der Kuhglocken auf der Alm - die Glocken erfüllen auch heute noch mannigfaltig Aufgaben und ebenso abwechslungsreich ist dieses Thema in unserer Ausstellung.

Hören

Unternehmen Sie eine Hörreise durch die Geschichte der Glocken und bewundern Sie die Hörenswürdigkeiten aus Waidring. Erfahren Sie außerdem mehr über das Lebenswerk des Waidringer Uhrmachers und "Dombauers" Josef Hauser und was der Kölner Dom damit zu tun hat. Auch Raritäten, wie die alte Turmuhr der Waidringer Pfarrkirche und den Dokumentarfilm des bekannten Filmemachers Othmar Schmiederer finden Sie auf dieser Themenplattform.

Feiern 

Die Waidringer Kirchenglocken haben im Laufe der Jahrzehnte schon so manche Feierlichkeit begleitet. Auf einem Streifzug durch die Geschichte gehen Sie mit uns den Weg von der Glockenweihe zu den unterschiedlichsten Gelegenheiten, bei denen die Waidringer Glocken eine Rolle spielten. Entdecken Sie zudem die Besonderheiten des Waidringer Kirchengeläutes und des Kirchturm-Uhrwerks.

Gießen

In der "Werkstatt" gehts heiß zu. Nehmen Sie das Werkzeug in die Hand und amchen Sie sich vertraut mit dem hoch anspruchsvollen Handwerk des Glockengießens. Sie werden erstaunt sein, was unsere Waidringer Glocken- und Kunstgießer so alles erschaffen.